Auf hohem Niveau engagiert

Ob es sich um das Kranhaus Pandion Vista in Köln, das PalaisQuartier in Frankfurt, die Gläserne Manufaktur in Dresden, das Maritim Hotel in Berlin oder den Flughafen in Frankfurt handelt: Fast immer, wenn es um spezialisiertes Know-how rund um Fassaden, Fenster- und Türsysteme geht, taucht der Name Anders Metallbau auf.

Das Fritzlarer Unternehmen realisiert Aufträge jeder Größenordnung im gesamten Bundesgebiet und im europäischen Ausland. Im privaten Bereich sind dies Wartungs- und Reparaturarbeiten, Fenster und Haustüren, Wintergärten, Solaranlagen und Sonnenschutz. Das Hauptbeschäftigungsfeld sind jedoch Großobjekte im Metall-, Glas- und Fassadenbau. Diese werden in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Architekten, Generalunternehmern und Kommunen durchgeführt.

 

Unser Leistungsspektrum: